FLOW-FIT-LOGO

Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel „Happy Monday“:

Veranstalter des Gewinnspiels:

„FLOW FIT GmbH, Erftstr. 19a, 50672 Köln“

im folgenden

„Gewinnspiel-Veranstalter“

genannt,

Dieses Gewinnspiel wird in keiner Weise von Facebook gesponsort und steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird nicht von Facebook unterstützt oder organisiert.

Der Gewinnspiel-Veranstalter und der Teilnehmer stellen Facebook von allen Ansprüchen in Verbindung mit diesem Gewinnspiel frei. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook, sondern der Gewinnspiel-Veranstalter. Die an den Gewinnspiel-Veranstalter übermittelten Informationen werden einzig im Rahmen des Gewinnspiels verwendet.

1. Teilnahmeberechtigung:

  1. Alle Personen, die ihren Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben, sind teilnahmeberechtigt.
  2. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist eine Anmeldung bei http://www.facebook.com/ Voraussetzung.
  3. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt ausschließlich über die Facebook-Seite des Gewinnspiel-Veranstalters.
  4. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt durch einen Kommentar auf den „Happy-Monday“-Beitrag.
  5. Mit dem Kommentar erklärt der Teilnehmer sein Einverständnis mit diesen Teilnahmebedingungen.
  6. Das Gewinnspiel findet auf Facebook statt. Hier gelten die für die Nutzung von Facebook ausgegebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Facebook Ireland Limited Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland. Link: http://www.facebook.com/terms.php?

2. Datum, Laufzeit, Einsendeschluss und Verlosung:

Das Gewinnspiel wird einmal im Monat durchgeführt. Es startet immer an einem Montag um 12 Uhr mittags und endet am darauffolgenden Donnerstag um 12 Uhr mittags. Anschließend wird per Zufallsgenerator (Glücksfee) der Gewinner gezogen.

3. Angaben zum Gewinn:

Der Gewinn kann ausschließlich, persönlich in der Filiale abgeholt werden. Der Anspruch auf den Gewinn oder einen Gewinnersatz kann nicht abgetreten werden. Die Barauszahlung des Gewinns oder eines etwaigen Gewinnersatzes ist nicht möglich.

4. Informationen zur Gewinnerermittlung:

Per Glücksfee (Zufallsgenerator) werden die Gewinner, nach Ende des Gewinnspiels, ermittelt. Der Gewinner wird vom Gewinnspiel-Veranstalter nach Ende des Gewinnspiels, per Antwort auf seinen Kommentar oder, falls möglich, per Direktnachricht, schriftlich, informiert.

Es werden ausschließlich die Daten gespeichert die für die Teilnahme am Gewinnspiel relevant sind.

5. Hinweise zur Gewinnerbenachrichtigung:

Nach Beendigung des Gewinnspiels, antwortet der Gewinnspiel-Veranstalter auf den Kommentar des Gewinners bzw. schickt, falls technisch möglich, dem Gewinner eine Direktnachricht über Facebook.

Der Gewinner erklärt sich mit der Veröffentlichung seines Nutzernamens auf der Facebook-Seite vom Gewinnspiel-Veranstalter im Falle des Gewinns einverstanden.

6. Falls sich der Gewinner nicht meldet:

Ist die Zustellung der Gewinnbenachrichtigung als Antwort auf den Kommentar oder per Direktnachricht nicht möglich oder meldet sich der Gewinner nicht innerhalb der in der Nachricht angegebenen Frist, wird er von der weiteren Teilnahme ausgeschlossen und es wird ein neuer Gewinner ermittelt.

7. Missbrauchsverbot:

Der Gewinnspiel-Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer vom Gewinnspiel auszuschließen, die gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen, falsche Personenangaben machen, sich unlauterer Hilfsmittel bedienen und / oder versuchen, deren Urheber sie nicht sind und / oder Rechte Dritter, wie deren Nutzungs- oder Persönlichkeitsrechte, verletzen. Der Gewinnspiel-Veranstalter kann Personen vom Gewinnspiel ausschließen, die sich Vorteile durch Manipulation beschaffen. Gewinne können, auch nachträglich, zurückgefordert werden.

8. Bereitgestellte Inhalte der Teilnehmer:

1. Im Zusammenhang mit diesem Gewinnspiel dürfen keine verbotenen Inhalte veröffentlicht werden. Politische oder kommerzielle Werbung darf nicht veröffentlicht werden. Dies bezieht sich auf politische Inhalte, die nicht mit den Werten des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland vereinbar sind. Mit diesem Gewinnspiel dürfen ebenfalls keine Jugendgefährdenden Informationen oder Inhalte verbreitet werden. Der Teilnehmer verpflichtet sich, keine Patent-, Urheber- und Markenrechte oder sonstige geschützte Rechte Dritter zu verletzen. Ferner sind weitere verbotene Veröffentlichungen, sowie solche, die andere Personen, Volksgruppen oder religiöse Bekenntnisse beleidigen, bedrohen, verleumden, oder verbal herabsetzen, nicht gestattet.
Der Gewinnspiel-Veranstalter behält sich das Recht vor, Beiträge der Teilnehmer zu löschen, wenn diese gegen eine der vorgenannten Bestimmungen verstoßen.

2. Der Teilnehmer versichert der Inhaber sämtlicher von ihm bereitgestellter Bild- und / oder Tonrechte zu sein. Der Teilnehmer stellt den Gewinnspiel-Veranstalter von sämtlichen Ansprüchen frei, die Dritte gegenüber dem Gewinnspiel-Veranstalter aufgrund einer Verletzung ihrer Rechte durch von dem Teilnehmer im Rahmen des Gewinnspiels eingestellte Inhalte oder durch dessen sonstige Nutzung der Website geltend machen. Der Teilnehmer ist verpflichtet, den Gewinnspiel-Veranstalter für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig sämtliche ihm zur Verfügung stehenden Informationen mitzuteilen, die für eine Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind. Darüberhinausgehende Schadensersatzansprüche vom Gewinnspiel-Veranstalter gegenüber dem Teilnehmer bleiben unberührt.

9. Haftungsbeschränkung:

1. Der Gewinnspiel-Veranstalter haftet nach den gesetzlichen Vorschriften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit vom Gewinnspiel-Veranstalter, seinen gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen sowie bei schuldhafter Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Bei nur leicht fahrlässiger Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, ist die Haftung begrenzt auf den Ersatz des vertragstypischen, zum Zeitpunkt der Nutzung der Website vorhersehbaren Schadens. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für von, des Gewinnspiel-Veranstalter seinen gesetzlichen Vertretern oder ihren Erfüllungsgehilfen schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

2. Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten o. ä., bei Störungen der technischen Anlagen oder der Services, unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren.

10. Datenschutz:

Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten erfolgt unter strenger Einhaltung aller datenschutzrechtlichen Vorschriften.

1. Personenbezogene Daten: Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, also Informationen, die eine Person identifizieren oder zumindest identifizierbar machen. All diese Daten unterliegen gemäß den datenschutzrechtlichen Vorschriften einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen.

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten: Für die Gewinnabwicklung müssen die ermittelten Gewinner Ihren Namen und einen Kommentar angeben. Diese Daten werden nur zur Gewinnabwicklung genutzt und nach spätestens 30 Tagen gelöscht. Soweit eine Löschung aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten nicht möglich sein sollte, wird der Datensatz des Teilnehmers bis zum Ablauf der Aufbewahrungsfrist gesperrt, d.h. die Daten sind von einer weiteren Nutzung ausgenommen. Eine Weitergabe an Personen, die mit dem Gewinnspiel nicht befasst sind, erfolgt nicht.
Nur soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist, erfolgt eine Übermittlung personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden.

3. Rechte des Gewinners: Wünscht der Gewinner, abzufragen, welche Daten im Rahmen des Gewinnspiels über ihn gespeichert sind, möchte er diese berichtigen, löschen oder die Verarbeitung seiner Daten einschränken, dann kann er dies unentgeltlich beim Gewinnspiel-Veranstalter tun.

11. Vorzeitige Beendigung:

Der Gewinnspiel-Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel bei Vorliegen eines wichtigen Grundes zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung abzubrechen. Ein wichtiger Grund kann sich aus technischen Gründen, wie z.B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Anwendung oder aus rechtlichen Gründen ergeben.

12. Sonstiges:

1. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

2. Es gibt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

3. Sollten einzelne dieser Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt.